Vegane Kichererbsen-Nudelsuppe [Stove + Crockpot]


Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Kichererbsen-Nudelsuppe ist warm, gemütlich und bietet ultimativen Komfort – voller Proteine, Ballaststoffe und pflanzlicher Nährstoffe und kann auf dem Herd oder in einem Slow Cooker zubereitet werden!

Fertige vegane Kichererbsen-Nudelsuppe [Stove + Crockpot] in zwei Schalen auf einer weißen Fläche

Gemütliche Nudelsuppe mit Gemüse und Kichererbsen

Es gibt nichts Besseres als eine einfache, sättigende Nudelsuppe, die Sie aufwärmt und Sie den ganzen Herbst/Winter und wann immer Sie sich schlecht fühlen, warm hält. Nachdem wir zuvor Rezepte für die vegane Hühnernudelsuppe und die Jackfrucht-Nudelsuppe geteilt haben, verzichten wir diesmal auf Soja, bleiben aber proteinreich und verwenden Kichererbsen-Nudelsuppe.

Mit warmen, wohligen Aromen aus einfachen, preiswerten Zutaten aus der Vorratskammer bietet diese vegane Hühnernudelsuppe alle Annehmlichkeiten des Originals, aber kein Fleisch. Und das Beste: Es ist sehr sparsam, schnell und einfach zuzubereiten, kann auf dem Herd oder im Slow Cooker zubereitet werden und ist eine einfache, leicht zuzubereitende Mahlzeit.

Und das Beste: Diese Gemüsenudelsuppe ist vielseitig einsetzbar und eine tolle Möglichkeit, den Kühlschrank aufzuräumen. Wir haben eine typische Suppenbasis aus Karotten, Zwiebeln und Sellerie verwendet, aber Sie können mit jedem Gemüse experimentieren, das Sie in Ihrer Küche haben. Kombiniert mit proteinreichen Kichererbsen und herzhaften Nudeln entsteht eine Suppe, die stundenlang satt macht.

Auf der Suche nach weiteren herzhaften veganen Nudelsuppen-Ideen? Minestrone oder Nudel-, Bohnen- und Tomatensuppe sind unsere Favoriten. Suchen Sie nach herzhafteren Möglichkeiten, Kichererbsen diesen Winter zu genießen? Probieren Sie unser Kichererbsen-Karotten-Curry, Tandoori-Kichererbsen oder den cremigen Kichererbseneintopf.

Zutaten und Ersatzstoffe

Zutaten für Kichererbsen-Nudelsuppe auf einer weißen OberflächeZutaten für Kichererbsen-Nudelsuppe auf einer weißen Oberfläche
  • Öl: Wir verwenden gerne Olivenöl, aber auch Avocadoöl oder Pflanzenöl funktionieren hervorragend. Um es ölfrei zu machen, verwenden Sie stattdessen zusätzliche Brühe.
  • Mirepoix: Zwiebeln (gelb oder weiß), Karotten und Sellerie bilden eine klassische Suppen- und Eintopfbasis voller Geschmack für diese Gemüse- und Kichererbsen-Nudelsuppe. Mit einer vorgehackten Suppenbasis können Sie sogar Zeit und Mühe sparen.
  • Knoblauch: Wir verwenden frische Knoblauchzehen für einen besseren Geschmack, aber zur Not reicht auch Knoblauchpulver.
  • Kichererbsen: (Kicherbohnen) Wir lieben Kichererbsen aus der Dose (normal oder mit reduziertem Natriumgehalt). Wenn Sie möchten, kochen Sie Ihre eigenen Kichererbsen. Andere Bohnen können funktionieren, wie Cannellini, Butterbohnen, Pinto.
  • Nudeln: Verwenden Sie normale Vollkornnudeln und/oder glutenfreie Nudeln, lang oder kurz. Zum Beispiel Spaghetti, Rotini, Fusilli, Muscheln, Cavatelli, Ditalini. Orzo oder Riesencouscous funktionieren auch.
  • Gemüsesuppe: Verwenden Sie im Laden gekaufte oder selbstgemachte Gemüsebrühe, normale oder salzreduzierte Brühe oder eine Kombination aus Brühe/Würfeln + Wasser, um die gleiche Menge Brühe herzustellen. Auch vegane Hühnerbrühe funktioniert gut.
  • Gewürze: Verleihen Sie dem Geschmack mehr Tiefe mit:
    • Paprika (süß oder geräuchert)
    • Siegelsalz und schwarzer Pfeffer (ODER Sojasauce sorgt für den salzigen Umami-Geschmack)
  • Finisher: (Optional) Zitronensaft (oder Limette/Essig) hellt den Gesamtgeschmack auf und verstärkt ihn. In der Zwischenzeit sorgt die Petersilie für eine köstliche frische Note.

Was kann ich zur Gemüsenudelsuppe hinzufügen?

  • Spinat: Fügen Sie in den letzten Minuten frischen oder gefrorenen Spinat (oder Grünkohl) hinzu.
  • Anderes Gemüse: Bereiten Sie eine sehr nährstoffreiche Gemüsenudelsuppe mit mehr Gemüse zu. Zum Beispiel Zucchini, grüne Bohnen, Erbsen, Brokkoli, Blumenkohl, Lauch usw. Auch Kartoffeln, Süßkartoffeln und Kürbis funktionieren.
  • Lorbeerblätter: Fügen Sie 1 bis 2 Lorbeerblätter hinzu, während die Suppe köchelt, um ihren Geschmack zu verstärken.
  • Kräuter: Wie Thymian- oder Rosmarinzweige, um dem Geschmack mehr Tiefe zu verleihen. Vor dem Servieren herausnehmen.
  • Curry Pulver: Für zusätzliche Wärme und Komfort in veganer Nudelsuppe.
  • rote Paprikaflocken: Für eine würzige Note – zum Garnieren.
  • Nährhefe: Oder veganer Parmesan als Topping für einen käsigen Geschmack.

Wie man Kichererbsen-Nudelsuppe macht

  • Zuerst die Zwiebel, die Karotte und den Sellerie schälen und fein würfeln, den Knoblauch fein hacken und die Kichererbsen aus der Dose abtropfen lassen.
  • Als nächstes erhitzen Sie das Öl (oder ¼ Tasse Brühe) in einem großen Topf/einer Schüssel bei mittlerer Hitze. Sobald es heiß ist, fügen Sie das gehackte Gemüse, den Knoblauch und die Gewürze hinzu. 5 Minuten anbraten.

Wenn sie etwas bräunen, ist das in Ordnung und verleiht der veganen Kichererbsen-Nudelsuppe noch mehr Geschmack. Nur Stellen Sie sicher, dass nichts anbrennt, oder es kann die ganze Suppe bitter machen.

  • Kichererbsen und Gemüsebrühe hinzufügen, umrühren, abdecken und zum Kochen bringen. Dann sofort die Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen, bis die Karotten weich sind.
  • Die Nudeln einrühren, die Pfanne vom Herd nehmen und 15 Minuten ruhen lassen.
Prozessplan der in den Topf gegebenen NudelnProzessplan der in den Topf gegebenen Nudeln

Diese Methode eignet sich hervorragend, um zu lange gekochte Nudeln zu vermeiden UND gibt den Aromen in der Suppe mehr Zeit, sich zu vermischen. Wenn die Nudeln noch zu wenig gekocht sindDecken Sie es erneut ab und lassen Sie es 10 Minuten lang ruhen.

  • Zum Schluss (falls verwendet) den Zitronensaft und die gehackte Petersilie hinzufügen und umrühren. Anschließend die Suppe abschmecken und bei Bedarf nachwürzen. Anerkennen!
Plan für das Hinzufügen von Grünzeug zum TopfPlan für das Hinzufügen von Grünzeug zum Topf

Gemüsenudelsuppe aus dem Slow Cooker

  1. Führen Sie zunächst die Schritte 1 und 2 in einer Pfanne auf dem Herd durch.
  2. Geben Sie dann alles (außer Nudeln, Petersilie und Zitrone) in den Slow Cooker, mischen Sie es gut und kochen Sie es 6 bis 7 Stunden lang auf NIEDRIG oder 3 bis 4 Stunden lang auf HOCH, wobei Sie gelegentlich umrühren und bei Bedarf mehr Brühe/Wasser hinzufügen. Während der letzten 20 bis 30 Minuten die Nudeln unterrühren.
  3. Zum Schluss Petersilie und Zitrone hinzufügen, umrühren, abschmecken (ggf. nachwürzen) und servieren.

Profi-Tipps für Rezepte

  • Gemüse gleichmäßig schneiden: Damit sie gleichmäßig garen.
  • Zeit gewinnen: Möglicherweise finden Sie vorgefertigte Mirepoix-/Suppengrundlagen (frisch oder gefroren).
  • Verwenden Sie hochwertiges Material: Es bildet die Basis der Suppe, daher ist es wichtig, für einen optimalen Geschmack eine hochwertige, reichhaltige Brühe zu verwenden.
  • Für eine dünnere Suppe: Fügen Sie mehr Gemüsebrühe (oder Wasser) hinzu. Möglicherweise müssen Sie auch die Gewürze anpassen.
  • Für cremige Kichererbsensuppe: Bevor Sie die Nudeln/Nudeln zur vegetarischen Kichererbsen-Nudelsuppe hinzufügen, pürieren Sie einen Teil der Kichererbsen und der Brühe in einem Mixer oder im Topf mit einem Stabmixer.
Fertige vegane Kichererbsen-Nudelsuppe [Stove + Crockpot] in zwei Schalen auf einer weißen FlächeFertige vegane Kichererbsen-Nudelsuppe [Stove + Crockpot] in zwei Schalen auf einer weißen Fläche

Präsentationsvorschläge

Genießen Sie eine Schüssel dieser herzhaften Gemüse-Kichererbsen-Nudelsuppe pur oder mit:

Aufbewahrungshinweise

Lassen Sie die Suppe abkühlen und bewahren Sie die Reste in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf bis zu 5 Tage. Der Geschmack verbessert sich mit der Zeit, obwohl die Nudeln auch weiterhin die Brühe aufnehmen. Möglicherweise möchten Sie Nudeln und Suppe lieber getrennt aufbewahren.

Sie können diese vegane Nudelsuppe mit oder ohne Nudeln (die beim Auftauen ziemlich matschig werden) entweder in Druckverschlussbeuteln oder in einer Silikon-Muffinform einfrieren 3-4 Monate.

Anschließend über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen sich warm laufen Suppe auf dem Herd bei mittlerer Hitze oder alle 30 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen, zwischendurch umrühren. Bei Bedarf noch mehr Brühe hinzufügen.

Weitere vegane Suppenrezepte

Fotos von Alphonse Revilla

Fertige vegane Kichererbsen-Nudelsuppe [Stove + Crockpot] in zwei Schalen auf einer weißen FlächeFertige vegane Kichererbsen-Nudelsuppe [Stove + Crockpot] in zwei Schalen auf einer weißen Fläche
  • Das Öl in einem großen Topf mit Deckel bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie sie 2 bis 3 Minuten lang oder bis sie weich und durchscheinend wird.

  • Knoblauch, Karotten, Sellerie, Paprika, italienische Gewürze, Salz und Pfeffer hinzufügen. Gut vermischen und 5 Minuten kochen lassen, dabei häufig umrühren, damit die Gewürze nicht anbrennen.

  • Gemüsebrühe und Kichererbsen hinzufügen. Gut vermischen, abdecken und zum Kochen bringen.

  • Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen, bis die Karotten weich sind.

  • Die Nudeln dazugeben und vorsichtig vermischen, damit sie nicht aneinander kleben, den Herd ausschalten und schnell einen Deckel auflegen. Lassen Sie es 15 Minuten lang ruhig stehen.

  • Den Deckel abnehmen, evtl. die Hälfte der Zitrone auspressen und die Petersilie dazugeben. Vorsichtig umrühren und abschmecken, um zu sehen, ob die Nudeln gar sind und ob die Suppe noch mehr Salz und Pfeffer benötigt. (Wenn die Nudeln zu wenig gekocht sind, decken Sie sie mit dem Deckel ab und lassen Sie sie weitere 10 Minuten ungestört ruhen. Wenn Sie die Nudeln ohne Hitze kochen, wird sichergestellt, dass die Nudeln nicht zu lange gekocht werden und in der Brühe zerfallen.)

  • Gemüse gleichmäßig schneiden: Damit sie gleichmäßig garen.
  • Zeit gewinnen: Möglicherweise finden Sie vorgefertigte Mirepoix-/Suppengrundlagen (frisch oder gefroren).
  • Verwenden Sie hochwertiges Material: Es bildet die Basis der Suppe, daher ist es wichtig, für einen optimalen Geschmack eine hochwertige, reichhaltige Brühe zu verwenden.
  • Für eine dünnere Suppe: Fügen Sie mehr Gemüsebrühe (oder Wasser) hinzu. Möglicherweise müssen Sie auch die Gewürze anpassen.

Kalorien: 539KilokalorienKohlenhydrate: 91GEiweiß: 20GFett: 12GGesättigte Fettsäuren: 2GMehrfach ungesättigte Fette: 3GEinfach ungesättigte Fettsäuren: 6GNatrium: 2813mgKalium: 789mgFaser: 15GZucker: zehnGVitamin A: 11218BenutzeroberflächeVitamin C: 31mgKalzium: 153mgEisen: 5mg

Haftungsausschluss: Obwohl plantbasedonabudget.com versucht, genaue Nährwertangaben bereitzustellen, beachten Sie bitte, dass es sich dabei lediglich um Schätzungen handelt. Die Nährwertangaben können je nach Art des Produkts, der gekauften Marke und auf andere unvorhersehbare Weise beeinflusst werden. Plantbasedonabudget.com haftet nicht für Verluste oder Schäden, die dadurch entstehen, dass Sie sich auf Nährwertangaben verlassen. Wenn Sie eine bestimmte Kaloriendiät einhalten müssen, konsultieren Sie bitte zuerst Ihren Arzt.

Kurs: Suppe

Küche: amerikanisch

Methode: Herd

Diät: Vegan

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *